Das war mein erster Monat in 2018

Rückblick Januar 2018

Das neue Jahr hat erst angefangen und schon ist der erste Monat vorbei. Unglaublich wie schnell manchmal die Zeit vergeht. Besonders dann, wenn man viel zu tun hat. Ich hatte diesen Monat viel zu tun. Deswegen bleibt mir kaum Zeit einen Blogpost zu schreiben. Ich weiss aber, dass der ein oder andere hier mit liest. Deshalb gibt es nun diesen kleinen Rückblick.

Mein Business

Wenn ihr mich kennt, wisst ihr, dass ich momentan in meinem Business Gas gebe. Viele neue Kontakte werden gerade geknüpft. Neue Ideen kommen zur Umsetzung. Es kostet mich eingies an Zeit, aber diese Zeit sehe ich als Investition in die Zukunft. Auch meine neue Business-Webseite ist online. In soweit konnte ich die Zeit effektiv nutzen.

Mein erster Workshop für 2018 liegt auch schon hinter mir. Ich konnte mich über eine rege Anzahl von Teilnehmers freuen. Meinen nächsten Workshop habe ich auch schon geplant.

Web und Social Media

Im Bereich Web und Social Media war ich in den vergangenen Wochen auch nicht untätig. Es gibt viele neue Idee und Impulse, die ich zur teste und ausprobiere. Gerade in diesem Bereich kam in den letzten Wochen zu einigen Neuentwicklungen. Social Media bleibt nach wie vor ein sehr spannendes Thema.

Privat

Auch privat verändere und entwickle ich mich ständig weiter. Das Thema Persönlichkeitsentwicklung war in den letzten Wochen auch ein großer Fokus für mich. Natürlich darf die Gesundheit auch nicht zu kurz kommen. Personen aus meinem direkten persönlichen Umfeld wissen wie ich das meine.

Wie geht es weiter?

Natürlich ist das alles ein Prozess, der auch in den kommenden Wochen und Monaten weiter geht. Dazu gehören auch einige Fortbildungen, die ich noch besuchen werde. Den ein oder anderen von euch, der jetzt hier mitliest, werde ich mit Sicherheit auch wieder in diesen Fortbildungen treffen.

Alles im Allem war der letzte Monat eine interessante, wenn auch kurze Zeit. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf die nächsten Wochen.

 

 







Schreibe einen Kommentar